E-Mädchen der Handballer sind Kreismeister

 

Die E- Mädchen der Handballabteilung des TV Borken hatten am vergangenen Sonntag ihr letztes Saison Spiel. Gegen Voerde starteten die Mädchen erst in eine spannende Partie, doch nach anfänglichen Schwierigkeiten, konnten sich die Borkenerinnen mit einem 29:22 Sieg, als klaren Kreismeister präsentieren. Nach dem Spiel gab es eine kleine Ehrung für die Mädels, hier wurde unter anderem erwähnt, dass die Mädels insgesamt 419 Tore geworfen und nur 208 Tore kassiert haben. Anschließend gab es für jeden ein Kreismeister T-Shirt und der Verein schenkte den Mädels einen Gutschein als Einlaufkinder beim Spiel: TV Borken gegen Füchse Berlin. Die offizielle Ehrung findet am alljährlichen Christi Himmelfahrts- Turnier, durch den Handballkreis Wesel, statt.