Gemeinschafts-Fahrt zum Fussball

Die TT-Vereine vom TV Borken und vom TSV Raesfeld hatten sich zusammen getan, und eine Fahrt zum Fußball-Bundesliga Spiel Bayer Leverkusen gegen 1.FC Nürnberg organisiert.

Die TT-Vereine vom TV Borken und vom TSV Raesfeld hatten sich zusammen getan, und eine Fahrt zum Fußball-Bundesliga Spiel Bayer Leverkusen gegen 1.FC Nürnberg organisiert. Bei sommerlichen Temperaturen machten sich die 30 Teilnehmer mit der Bahn auf nach Leverkusen. Beim 1:0 Führungstreffer von Lucas Alario in der 61. Spielminute bekam der Schiedsrichter dank der Torlinientechnik sofort einen Hinweis das der Kopfball über der Torlinie war.
Kurz vor Schluss erhöhte Kevin Volland noch zum 2:0 Endstand für Leverkusen.
Nach Spielende machte sich die große TT-Gruppe wieder auf den Heimweg.
TVB-Jugendwart Michael Kuth und TSV-Abteilungsleiter Klaus Gesing freuten sich über die gute Resonanz, und planen eine Wiederholung.