Sportabzeichen - Wir brauchen Unterstützung

Das Sportabzeichen-Teiam würde sich sehr über neue Mitstreiter freuen.

Voraussetzung ist ein Prüferausweis. Mit wenig Aufwand kann man dieses Dokument bekommen,

welches dann eine Gültigkeit von 5 Jahren hat.

Nähere Informationen sind dem Anhang zu entnehmen.

Telefonische Auskunft gibt es auch bei Fritz Krüger (02861/4200)

Seit dem Jahr 2018 ist in NRW für alle, die sich für den Erwerb einer DSA-Prüfberechtigung (Prüferausweis) interessieren, ein neues Ausbildungsformat verpflichtend. Der Einstieg in die Ausbildung erfolgt über das Online-Modul. Dafür werden 7 LE angerechnet. Ab den 01.01.2019 gibt es einen neuen Link hierbei: der aktuelle Link lautet: https://www.sportbildung-online.de/course/view.php?id=309. Hierunter erfährt man alles Wichtige zum weiteren Verfahren.

 

Nach einem bestehenden Multiple-Chioce-Test (Online-Modul) kann man sich eine personalisierte Teilnahme-Bescheinigung selbst ausdrucken. Diese TN-Bescheinigung ist Voraussetzung für die Anmeldung zur Präsenzphase (8 LE). Der Kreissportbund Borken bietet in diesem Jahr am 18.05.2019, von 09.30 bis 16.30 Uhr in Weseke, Vereinshaus SV Adler Weseke die Präsenzphase an. Die Anmeldung hierzu ist über Sportbildungswerk unter Tel. 02862-418790 bzw. im Internet unter www.sportbildungswerk-nrw.de/borken/ möglich.