Stadtmeisterschaften

Unter Federführung des TV Borken, wurden am Sonntag den 08.12.2019 die diesjährigen Stadtmeisterschaften im Gerätturnen in der Mergelsbergsporthalle ausgetragen.

Nach intensiver Planung und Vorbereitung des Wettkampfes durch Yvonne März, war es dann am Sonntag endlich soweit. Für den TVB gingen insgesamt 52 Turnerinnen und Turner an den Start, was eine starke Leistung für die Turnabteilung war. Alle Jungen und Mädchen hatten in den letzten Wochen intensiv für diesen Wettkampf trainiert, um ihren Eltern am Sonntag zeigen zu können, was sie in letzter Zeit gelernt hatten. Von den 52 Teilnehmern/-innen waren 9 Turner bei den P Stufen vertreten, 36 Mädchen ebenfalls bei den P Stufen und 7 Mädchen im KM Bereich.

Die Kürturnerinnen mussten als erstes zeigen, wofür sie trainiert hatten, wobei sie durch die Relegation am Vortag an diesem Wochenende besonders gefordert waren. Franziska Hillenbrand kämpfte mit 15 Turnerinnen um den Stadtmeistertitel nach den Kürbestimmungen der Münsterlandliga 2 und wurde am Ende mit einem hervorragenden 3. Platz belohnt. Die anderen 6 Kürturnerinnen turnten gemäß dem Kürprogramm der Münsterlandliga 3 und auch hier konnte sich vor allem Amanda Fortmann über den 3. Platz freuen.

Bei den P Stufen der Jungen zeigten vor allem Maximilian Suchen (1. Platz), Luis Olbing (3. Platz), David Warnke (2. Platz) und Paul Leuger (1. Platz) ganz tolle Übungen.

Bei den Mädchen in den P Stufen überzeugten vor allem Mia Nießing (3. Platz), Marlene Ebber (3. Platz), Enna Olbing (2. Platz), Jule Röttger (3. Platz), Lynn Hövelbrinks (1. Platz) und Charlotte März (2. Platz)

Insgesamt zeichnete sich der Wettkampf durch eine tolle Organisation und schönen Übungen aus und konnte gemäß dem Zeitplan beendet werden.

Die einzelnen Ergebnisse sind zu finden unter Leistungsturnen/Ergebnisse/2019