Johann-Walling-Str. 2, 46325 Borken

Regeln beim Hockey

Man darf:

den Ball mit der flachen Seite des Schlägers spielen.

den Ball mit dem Schläger in der Luft anhalten und spielen, solange er keinen anderen Spieler gefährdet. Der Ball darf dabei aber nicht vom Schläger über Schulterhöhe gespielt werden.

den Ball bei einem Torschuss über Schulterhöhe abwehren.

einen Ball führenden Gegner von dessen linker Rückseite angreifen. Man darf den Gegner aber dabei weder schieben oder rempeln noch auf seinen Schläger einwirken.

Man darf nicht:

den Ball mit der runden Seite des Schlägers spielen.

den Schläger über Schulterhöhe heben, wenn dadurch ein anderer Spieler gefährdet wird.

den Ball so in Richtung eines Spielers spielen oder kicken, dass er gefährlich werden kann.

den Ball am Boden oder in der Luft mit einem Körperteil spielen.

auf den Schläger des Gegners schlagen, ihn festhalten oder einhaken oder ihn am Spielen hindern.

einen anderen Spieler rempeln, treten, wegschieben, tätlich angreifen oder durch körperlichen Einsatz am Spiel des Balles hindern.

einen Spieler durch Laufen zwischen Gegenspieler und Ball behindern oder Körper oder Schläger als Hindernis für einen Gegner benutzen.

Kontakt
Geschäftsstelle

TV Borken 1922 e. V.
Johann-Walling-Str. 2
46325 Borken

02861 / 8949410
center@tv-borken.de

Kontakt aufnehmen

Öffnungszeiten
der Geschäftsstelle

Montag: 16:00 - 18:30 Uhr
Dienstag: 10:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag: 16:00 - 18:00 Uhr